Suchen

Allgemeine Geschäftsbedinungen (AGB's)

  1. Vertrag 

Ein Kaufvertrag kommt grundsätzlich dadurch zustande, dass der Kunde durch elektronische Bestätigung (Maus-Click, Eingabetaste o.Ä.) ein Angebot von Bubble Factory ,auf Abschluss eines Kaufvertrages annimmt. Grundsätzlich wird im Anschluss daran der abgeschlossene Kaufvertrag durch Bubble Factory erfüllt, indem die Ware dem Kunden per Post eingeschrieben zugestellt wird. Bubble Factory behält sich jedoch das Recht vor, den Kaufvertrag nicht zu erfüllen, sollte seitens Bubble Factory der begründete Verdacht bestehen, dass der Kunde seine vertraglichen Verpflichtungen betreffend Bezahlung nicht ordnungsgemäss erfüllt. Bubble Factory ist nicht verpflichtet, hierüber irgendwelche Rechenschaft abzugeben. Bubble Factory ist ebenso berechtigt, vorab beim Kunden Vorauszahlung zu verlangen. Der Vertrag bzw. die Lieferung erfolgt ausserdem unter dem Vorbehalt, dass Bubble Factory selber rechtzeitig beliefert wird. Eine Haftung bzw. Schadenersatzpflicht seitens Bubble Factory besteht nicht, sollten die bestellten Produkte nicht verfügbar sein. Die Bubble Factory Produkte sind ausdrücklich nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Es besteht kein Rückgaberecht gemäss OR.

  1. Produkte und Produktehaftung 

Die Produkte von Bubble Factory werden mit Ausnahmen in der Schweiz hergestellt. Bubble Factory lehnt jegliche Haftung aus falscher oder unsachgemässer Anwendung ab. Dies gilt insbesondere für Badekugeln und Schaumbäder. Gewisse Badeprodukte enthalten sich nicht auflösende Bestandteile wie zum Beispiel Rosenblätter, Rosenknospen oder Algen, welche den Ablauf oder die Sprudelvorrichtungen in Badewannen oder anderen sanitären Einrichtungen verstopfen können. Aus diesen Gründen wird empfohlen, diese sich nicht auflösenden Bestandteile vor Entleerung, zum Beispiel mit einem Sieb, aus dem Wasser zu entfernen.

  1. Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.

  1. Zahlung

Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte, und in Ausnahmefällen auch Rechnung und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten in der Schweiz und innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.

Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns.

Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 30 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug. In diesem Fall behält Bubble Factory sich das Recht vor, den Kunden neben dem Rechnungsbetrag Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Während für die erste Mahnung noch keine Gebühren verrechnet werden, betragen die Mahngebühren für die zweite Mahnung CHF 10,00 und für die dritte Mahnung CHF 14,00. Der offene Rechnungsbetrag (inkl. Mahngebühren) kann zum Zwecke des Inkassos abgegeben oder verkauft werden. Der Kunde ist neben der Begleichung des Rechnungsbetrages auch zum Ersatz sämtlicher Kosten verpflichtet, die durch den Zahlungsverzug entstehen.

Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen in elektronischer oder in Papier-Form erhalten.

  1. Versand und Lieferung

Der Versand deiner Bubble Factory Produkte kostet an eine beliebige Adresse in der Schweiz (und Liechtenstein) mit A-Post CHF 9 und mit B-Post 7.- und dauert maximal 10 Tage. Normalerweise sind wir aber viel schneller als das (3-4 Arbeitstage). Muss es noch schneller gehen, einfach «Bitte A-Post wählen».

Pakete werden Montag bis Freitag zugestellt.

Portofreie Lieferung 

Ab einem Bestellwert von CHF 120.- ist die Lieferung portofrei. Eine Bestellung über CHF 250.- ist nur gegen Kreditkartenzahlung oder Vorauszahlung möglich.

Alle Online-Päckli werden mit der schwizerischen Post zu dir nach Hause geliefert. Deine Bubble Factory-Goodies werden umweltfreundlich verpackt. 

Einen Arbeitstag vor der Zustellung erhältst von uns eine E-Mail-Benachrichtigung, in der die Zustellung angekündigt wird. 

Die Marken sind Eigentum der Bubble Factory. 

  1. Daten

Bubble Factory behandelt sämtliche vom Kunden übermittelten Daten streng vertraulich. Bei der Bezahlung mit Kreditkarten läuft die elektronische Abwicklung direkt über die Six Payment Services AG. Selbstverständlich werden sämtliche gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand 

Zwischen den Parteien ist einzig schweizerisches Recht anwendbar. Der alleinige Gerichtsstand befindet sich am Sitz von Bubble Factory, in Schaffhausen /Schweiz. Bei allfälligen Streitigkeiten sind die ordentlichen Gerichte zuständig.

Bubble Factory KLG

Albulastrasse 13

8200 Schaffhausen

info@bubblefactory.ch

Schaffhausen , November 2021